© 2019 CONVADIS Management Consulting www.convadis.at / office@convadis.at / +43 (0)664-99500373 Dr. Nina Löffler

  • Facebook

Personaler in Kooperation & Austausch!

CONVADIS hat sich zum Ziel gesetzt den Austausch, die Kooperation und eigene Weiterbildung dieser Zielgruppe zu fördern. Wir hoffen auf reges Interesse und werden unser Angebot entsprechend erweitern. Die Umsetzung der Vision beginnt mit dem Workshop „Angewandte Psychologie für Personaler“.

Workshop 01/2020

Workshop: Psychologie Know-How für Personaler

 

Ein Personaler muss kein Psychologe sein. Allerdings ein Grundverständnis von psychologischen Dynamiken zu haben erleichtert das tägliche Arbeiten enorm. Erkenntnisse aus der Persönlichkeitspsychologie, Bedürfnis- und Zieltheorie erleichtern nicht nur Fragen rund um die Auswahl der besten Talente sondern bereichern die nachhaltige Unterstützung von Führungskräften und  Begleitung von Mitarbeitern.

 

Trotz aller PE-Instrumente ist und bleibt die Persönlichkeit des Personalers ein relevantes Kriterium. Die Anforderungen an die emotionalen Fähigkeiten sind sehr hoch. Vielfach erfordert ein Arbeitstag den Rollenwechsel vom  Coach zum taffen Verhandler bis hin zur professionellen Konfliktgespräche Selbstreflexion und exzellente Selbstkenntnis ist dringend erforderlich, um gesund und effizient diese Rollenvielfalt erfüllen zu können.

Inhalte

In diesem Workshop werden spezifische Aspekte der Psychologie vorgestellt. Parallel dazu ermöglichen Einzel- und Gruppenübungen die Selbstreflexion und den ganz persönlichen Zugang zu den Inhalten.   

Wir freuen uns auf einen spannenden und abwechslungsreichen Workshop.

  • Persönlichkeitspsychologie für PE Kontext
    VUCA welche Kompetenzen brauchen wir? Motivation, Wahrnehmung und Kommunikation auf Basis dessen. Grundlagen der Psychologie, welche das erfolgreiche arbeiten im HR Kontext bereichert. 

  • Die anspruchsvolle Aufgabe als Personaler -  Coach, Mentor, Business Partner
    Stark in allen Facetten des HR- Aufgabengebiets. Übungen, Reflexion und Austausch zur Resilienzsteigerung. 

  • E-Motion für Unternehmen
    Ohne Emotionen ist die Organisation nicht lebendig. So ruhig, keine Beschwerden und Probleme, aber ist es die Ruhe vor dem Sturm? Rolle, Grenzen und Möglichkeiten von HR MitarbeiterInnen.  

Datum: Freitag 17. Jänner

Dauer: 1/2 Tag (13:00 - 17:00 Uhr)

Kosten: EUR 350,- pro Teilnehmer
Ort: Innsbruck
Trainer: Dr. Nina Löffler

Es gelten die entsprechenden Teilnahmebedingungen für Seminare und Workshops.